Spielplatz: Aindling (Stotzarder Straße)

Der Spielplatz liegt ruhig und abseits in einer Nebenstraße am Litzelbach. Der Spielplatz überzeugt durch eine ansprechende Auswahl an Spielgeräten. Ausgestattet ist er mit einer Seilbahn, einer Kletterstation, einer (Hügel-)Rutsche, einer Schaukel, zwei Federschaukeln und einem Sandkasten.

Update:

Die Grünpflege wurde durchgeführt. Es lagen aber wieder Scherben im hinteren Bereich des Spielplatzes. Eine häufigere Kontrolle des Spielplatzes wäre unbedingt notwendig. Etwas mehr Müll als beim letzten Besuch wurde gefunden und entsorgt. Der Platz wird eher von Jugendlichen genutzt. Hier stellt sich die Frage, ob für diese Zielgruppe nicht eher andere Angebote interessanter wären.

Begehung durch Ausschuss:

Die Seilbahn bleibt weiterhin gesperrt, bis die Mängel behoben worden sind. Bei der Doppelschaukel und unterhalb der Rutsche soll Kies als Fallschutz aufgefüllt werden. Es wurden wieder Scherben und Müll gefunden. Besonders in den schlecht einsehbaren Bereichen. Der Bauhof wurde vom Bürgermeister beauftragt, wöchentlich eine Kontrolle durchzuführen und Müll und Scherben aufsammeln.

Testergebnis

Sicherheit: Note 3

Beim Test wurden Glasscherben und Glasflaschen im hinteren Bereich des Spielplatzes gefunden und entsorgt. An den älteren Federwippen wurden Holzsplitter festgestellt.

Sauberkeit: Note 4

Neben den Glasflaschen und Scherben wurden diverse Hinterlassenschaften, wie Zigaretten und weiterer Müll gefunden, obwohl ein Mülleimer am Platz vorhanden ist.

Attraktivität: Note 2

Einige der Geräte sind in gutem neuwertigem Zustand und bieten Abwechslung beim Spielplatzbesuch (Seilbahn, Kletterstation). Die Spielplatzgröße ist auch für diverse Ballspiele geeignet. Der Platz wird nicht nur von Kindern genutzt, sondern dient Jugendlichen vor Ort auch als Treffpunkt.

Unsere Empfehlung:

Auf Grund der intensiveren Nutzung sollte insbesondere der von der Straße nicht einsehbare Bereich öfter auf Verunreinigungen (Flaschen und Glasscherben) kontrolliert werden. Mängel an Spielgeräten sollten beseitigt werden.

Bilder vom Spielplatzcheck:

Jetzt für den Newsletter anmelden für aktuelle Infos

In der Rubrik Kontakt kann man sich für unseren regelmäßig erscheinenden Newsletter anmelden. Es wird aus den Sitzungen des Marktgemeinderates berichtet und über aktuelle Projekte der Perspektive.

Schnellinfo:

Fahrradwege

Anträge